Sammelleidenschaft Briefmarkenecke Münzecke Antiquitätenecke Auktionsecke Eierecke Kleinanzeigenecke Eintragsfee Kleinanzeigenfee
 

Infos
Startseite
Wie alles begann
News/Info
Fälschungen
Börsentermine
Ü-Ei Rezepte
Varianten

Marktplatz
Preisübersicht Ü-Eier
Auktionen
Kleinanzeigen
Händler Inland
Händler Ausland
Ü-Eier Kataloge

  Infos: Ü-Ei Rezepte

Hier haben wir Ihnen einige Ü-Ei Rezepte niedergeschrieben, welche Sie gern einmal nachbacken und -kochen können. Für alle Leckermäulchen unter Ihnen wird diese Informationsquelle ein Segen für den Gaumen sein.

Sollten Sie weitere Rezeptideen haben, um diese Seite zu vergrößern, dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail und schon bald wird dann auch Ihr Rezept hier Einzug finden.

Das Team der Eierecke wünscht

Guten Appetit!


Infos: Ü-Ei Rezepte - Kategorien
 
Snack´s & Kleinigkeiten ... Für den großen Hunger ...
 

Infos: Das Eierecke TOP Ü-Ei Rezept

Überraschungs-Ei-Schokoladentorte

Zutaten (Torte):
150g Butter, 150g Zucker, 1P. Vanillezucker, 150g aufgelöste Kinderschokolade, 2 Eier, 4 Eigelb, 150g Mehl, 2-3 gest. EL. Kakao,
1 gestr. TL. Backpulver, 4 Eiweiß

Zutaten (Guss):
5-6 EL. rotes oder schwarzes Johannisbeergelee, 100g Kinderschokolade,
5 EL. Sahne

Zubereitung:
Für den Teig die Butter schaumig rühren und nach und nach 75g des Zuckers, Vanille-Zucker, Schokolade, Kakao, Eier und Eigelb hinzufügen. Das mit Backpulver gemischte und gesiebte Mehl Eßlöffelweise unterrühren. Das Eiweiß steif schlagen. Die restlichen 75g Zucker nach und nach unter den Eischnee geben. Eischneevorsichtig unter den Teig heben und glattstreichen. Bei 175-200 Grad ca. 40 Minuten backen. den Tortenboden stürzen, erkalten lassen und einmal durchschneiden. Den unteren Boden mit Johannisbeer-Gelee bestreichen und mit dem oberen Boden bedecken. Rand und obere Seite der Torte dünn und gleichmäßig mit Johannis-Gelee bestreichen. Für den Guß die Schoko in kleine Stücke brechen und in einem Topf im Wasserbad schmelzen. Sahne hinzufügen, so dass eine geschmeidige Masse entsteht. Die Torte mit dem Schokoladenguß überziehen. Gegebenenfalls mit Sahne verzieren oder Schlagsahne als Beigabe.



Community
Sammlerverzeichnis
Top 50 Listen
Chats & Foren

Allgemeines
Werbung buchen
Impressum
Datenschutz
Mitarbeit gesucht

Ü-Eier-Literatur